Ihr Grillfachgeschäft am Thunersee

MONOLITH Guru Edition

In Zusammenarbeit mit unserem amerikanischen Partner BBQ Guru, entwickelten wir den fortschrittlichsten MONOLITH Grill. Gerade bei den Kamados lässt sich die Temperatur auch sehr gut über eine elektronische Steuerung regeln. 

Deshalb entwickelten wir den Monolith mit integrierten Blower.
Kein  lästiges anbringen von Adaptern an der Zuluftöffnung.  

Die Garraumtemperatur wird über einen Temperaturfühler ermittelt und per Kabel an einen Controller weitergegeben. 

Dieser steuert den integrierten Blower, der über die eingeblasene Sauerstoffmenge die Glut reguliert.

Der Controller erkennt auch, wenn der Deckel geöffnet wird und stellt für die Zeit der Öffnung die Luftzufuhr ein.

Den Monolith Guru Edition gibt es nur in schwarz und in den Größen Classic und LeChef (Die Controller sind im Lieferumfang nicht enthalten)

 

KOMPLETTE STEUERUNG AM GRILL

Für den Monolith Guru Edition gibt es zwei verschiedene Controller. Der Digi-Q kann neben der Garraumtemperatur über einen zusätzlichen Temperaturfühler auch die Kerntemperatur des Grillgutes anzeigen.

Mit dem Topmodell Cyber-Q Cloud kann man sich über ein WLAN mit einer Cloud verbinden und greift so auf eine Datenbank zu, die die Historie vergangener Grillverläufe gespeichert hat und zusätzlich eine große Anzahl von Grillrezepten bietet. Zudem lässt sich der Controller mit jedem Smartphone oder Tablet koppeln. Der Cyber-Q verfügt zudem über weitere drei Kerntemperaturfühler.

 

 



MONOLITH Guru Edition schwarz

Artikel-Nr.: 

(Classic)

(Le Chef)


Preis:

(Classic)

(Le Chef)


Datenblatt I Abmessungen


 


BBQ GURU CYBERQ Cloud

Der CyberQ Cloud ist unser high-end Produkt und für den Grillenthusiasten konzipiert, der ultimative Kontrolle und Komfort sucht. Erziele in nur vier einfachen Schritten perfekte Ergebnisse:

Verbinde den CyberQ mit Hilfe der Adapterplatte mit dem MONOLITH.
Den Garraumfühler im MONOLITH platzieren.
1 bis 3 Kerntemperaturfühler in das Gargut stecken.
Der neue CyberQ Cloud verfügt über einen neuen, leistungsstärkeren Prozessor und mehr Arbeitsspeicher im Vergleich zum Vorgängermodel. Zudem arbeitet der neue CyberQ mit einer Cloud, so können Sie Informationen in der Cloud abrufen oder selbst Ihr Ergebnis „sharen“.
Auf www.sharemycook.com finden Sie viele nützliche Informationen und features. 

Die drei Kerntemperaturfühler messen und verfolgen konstant die Temperatur im Gargut. Dein CyberQ Cloud benachrichtigt dich per Alarm, E-Mail oder Textnachricht, sobald dein Gargut fertig ist. Der CyberQ kann von einem webbasiertem Endgerät überwacht und gesteuert werden. Der CyberQ Cloud verfügt über eine „Deckel offen“-Funktion und erkennt, wenn der Deckel des Grills geöffnet ist und regelt die Grilltemperatur schnell wieder auf den eingestellten Wert. Ebenfalls verfügt das Gerät über den Ramp-Modus, der Übergaren verhindert.

Lieferumfang: BBQ Guru CyberQ Cloud Steuereinheit (Gehäuse aus Kunststoff) mit Netzteil, großes LED Display, Fühler Kerntemperatur, Fühler Gartemperatur, Lüfter (Pit Viper), Adapter für Zuluftöffnung, Bedienungsanleitung

Maße (L x B x H): 15 x 8,7 x 2,3 cm
Gewicht: 0,19 kg

MONOLITH CLASSIC & LE CHEF
Artikel-Nr.: 206011-Cloud

Preis:

Fr.